Loading icon
Top Dental Clinics > Germany > Berlin > Berlin > MEDECO Berlin-Spandau Zahnklinik

About

About MEDECO Berlin-Spandau Zahnklinik

Visit MEDECO Berlin-Spandau Zahnklinik dental clinic in Berlin, Germany - this clinic hasn't yet provided sufficient data to evaluate clinic quality & generate GCR score. Please see questions below that will help you to evaluate medical standards of this clinic.

Accreditation: Unaccredited

Only the top dental clinics that have proven to be above international standards can qualify to be GCR Accredited.

Expertise: Expertise score

Key dental treatment metrics


Success metrics data are not available for this clinic.

Feedback: Feedback score

Add a review

Star IconsStar IconsStar IconsStar IconsStar Icons
Not at all likely
Extremely likely
Title

Latest reviews

Bei Frau Dr.Wolf alles super wie gehabt.Einfühlsam und sehr k...

Bei Frau Dr.Wolf alles super wie gehabt.Einfühlsam und sehr kompetent.

By Sascha (Published ago on )
Auch ich rate von diesem Arzt ab...als ich das erste Mal wege...

Auch ich rate von diesem Arzt ab...als ich das erste Mal wegen Schmerzen die Klinik besucht habe (vorab telefonisch angemeldet) wurde ich zeuge, wie ein englischsprachiger Mann nieder gemacht wurde, weil er kein deutsch sprechen konnte und die Klinik-Mitarbeiter kein Englisch. Naja ich war irgendwie froh gleich dran zu sein, da ich durch eine Zahnwurzelentzündung unerträgliche schmerzen hatte. Ich wurde geröngt bzw. Mein Kiefer und ohne wirklich erkennen zu können wo genau ich die Schmerzen hatte, wurde meine Füllung rausgenommen. Ich hatte glück, dass es tatsächlich der Zahn war! Nach einer Behandlung mit einem Medikament wurde mir eine provisorische Füllung gemacht und ich wurde mit einem Termin (zwei Wochen später) nach Hause geschickt. Eine Woche hielt ich die Schmerzen (Hoffnung auf Besserung) durch. Die kommende Woche (ich hatte Donnerstag einen Termin) ging ich am Montag erneut in die Klinik, da der Schmerz sich auf Ohren und Hals ausbreitete. Auch an diesem Tag die selbe Prozedur. Am Ende der Behandlung sagte mir der Arzt ich solle am folge Tag wieder kommen bzgl. der Schmerzen. Gesagt getan. Am nächsten Tag wussste keiner vom Termin bescheid und ich wurde von den Damen an der Rezeption und dem Arzt einfach Menschenverachtend behandelt. Auch an diesem Tag sagte man zu mir, ich soll am nächsten Tag wiederkommen, da mein Arzt bei dem ich den Termin hatte, krank sei. Also bin ich am nächsten Tag wieder hin. Ich wurde bei Ankunft so dermaßen Angeschnauzt, dass der Arzt auch mal Feierabend machen wolle, dass ich eigentlich wieder gehen wollte. Wurde aber dennoch Behandelt bzw. der Arzt wollte mir an Ort und Stelle den betroffenen Zahn rausziehen. Das wollte ich aber nicht, da ich erst 23 bin und nicht ohne Zahn rumlaufen wollte. Über eine Brücke o.ä. wurde ich nicht informiert und erst als ich flehend fragte, ob es denn keine andere Möglichkeit gäbe, klärte mich der Arzt über eine Wurzelspitzensektion auf und verschrieb mir Antibiotika. Am Samstag musste ich zwecks einer Krankschreibung nochmal in die Zahklinik und was soll ich sagen? Ich wurde schlichtweg als Lügnerin dargestellt als ich dem Chirurgen erzählte, dass ich kommende Woche am Mittwoch einen Termin zur Operation habe (ich hatte Terminzettel und Patientenaufklärung), denn der Computer lügt ja nicht. Ich wurde jetzt mehr oder weniger Behandelt, aber ehrlich: das war definitiv das erste und letzte Mal, dass ich zu dieser Zahnklinik gegangen bin.

By Cansu (Published ago on )
Ich kann nur dringend davon abraten sich hier behandeln zu la...

Ich kann nur dringend davon abraten sich hier behandeln zu lassen. Völlig Kritikunfähige Ärzte bzw. Arzthelfer, die einem versuchen mit "ach sie haben zahnmedizin studiert" aus dem Konzept zu bringen, wer nicht in der Lage ist Füllungen zu setzen die länger wie 24h/1Monat halten oder Termine in einem Zeitraum zu setzen die zumindest erahnen lassen,dass die Füllung bis dato durchhält ,braucht sich nicht darüber wundern wenn er dann dafür mal angepflaumt wird. Ist aber selbstverständlich die Schuld des Kunden, er könne sich ja schliesslich von Suppe ernähren. Letzten Endes wurde die Behandlung auch noch verweigert: "gibt ja genügend andere Zahnärzte die Ihr Fach vllt besser verstehen", dem zumindest kann man voll und ganz zustimmen!!!!

By Haro (Published ago on )
So was von unmenschlich und herablassend, der Arzt betrat das...

So was von unmenschlich und herablassend, der Arzt betrat das Zimmer, als ob ich nicht da war, keine Begrüßung oder Fragen, nicht mal ein Blick. Hat 5 min mit der Helferin gesprochen, Dann wieder das Zimmer verlassen.

Habe einen wackelnden Eckzahn

Bin wieder gegangen da seine Aussagen nicht zufriedenstellend und sehr überzogen waren.

Bester Satz: wir können in 14 Tagen einen Termin machen um das zu beheben, aber bis dahin ist sowieso alles rausgefallen...

Ich: aber dann nützt mir der Termin garnichts mehr..

Er: Ja.....

Ich: Aber was können Sie für mich JETZT machen?

Er: ich kann den Zahn ziehen
Ich: bekomm ich dann nen Provisorium oder ähnliches, immerhin Eckzahn

Er: Nö
______________
Ich komme wegen einem wackelnden(sonst makellosen) Zahn,
und er will mir den im Sichtbereich ziehen, ohne Provisorium oder was anderes daran dann zu machen?!?!?!?!!??

Deswegen bin ich dann gegangen...

By Chris (Published ago on )
Unmöglich. Ich war am Sonntag dort wegen extremer Zahnschmer...

Unmöglich. Ich war am Sonntag dort wegen extremer Zahnschmerzen. Meine Zähne wurden geröntgt und der Arzt verschrieb mir sofort Antibiotika wegen einer Wurzelspitzen Entzündung. Er hat mir von alleine weder in den Mund geschaut, ob es dort eventuell einen Defekt gibt, noch hat er mir geraten meinen Zahnarzt in den darauf folgenden Tagen aufzusuchen.
Am nächsten Tag ging ich zu meinem Zahnarzt wo ein Abszess entdeckt und gespalten wurde. Weiterhin wurde auf dem Röntgenbild eine große Zyste entdeckt die Kieferchirurgisch entfernt werden muss.
Das Röntgenbild , dass ich auf CD bekommen habe war nicht mein Gebiss sondern das eines anderen Patienten (gut, Fehler können passieren aber es summiert sich - bzw was passiert wenn das Gebiss meinen ähnlich wäre und eine falsche Behandlung durchgeführt wird/worden wäre?!)
Ich finde es unmenschlich - es gleicht einer Massen Abfertigung ohne das die Klinik überfüllt war.

By Dance (Published ago on )
 
1-5 of 5 recent reviews
GCR.org

Facilities: Facilities score

Clinic has not yet provided us with data on it's facilities. To ensure you choose the right clinic, you can ask your doctor about:

  • Is MEDECO Berlin-Spandau Zahnklinik using all necessary state-of-art technology for the treatment on premises in Berlin, Berlin, Germany?
  • Has staff been properly trained to use the medical equipment?
  • What is the purpose & accuracy of diagnostic testing?
  • Are there any associated risks with using these facilities?

Services: Services score

We are still missing data on MEDECO Berlin-Spandau Zahnklinik services. To get the best care available, always ask about:

  • Is there is a patient manager who will guide you throughout the treatment?
  • Are prices clearly communicated and is pricing transparent?
  • What is the average satisfaction of the past patients?
  • Has there been any litigation for MEDECO Berlin-Spandau Zahnklinik clinic in the past?
  • How do you address & help mitigate side-effects of the treatment?
  • What is the proposed aftercare plan?

Other nearby dental clinics in Berlin (9)

Location

Address:

Klosterstraße 17-18 Berlin 13581 Berlin Germany (Get directions)